Swisspower | Der ESB erweitert sein Angebot für die Elektromobilität

Der ESB erweitert sein Angebot für die Elektromobilität

In den vergangenen Jahren hat der ESB für Elektroautos ein leistungsfähiges Netz öffentlicher Ladestationen in ganz Biel aufgebaut. Nun erweitert der ESB sein Angebot und unterstützt Unternehmen wie auch Private bei der Planung und Erstellung ihres eigenen E-Ladeplatzes mit interessanten Lösungen.

Wer kennt sie nicht, die orangefarbenen ESB-Ladestationen in den Bieler Parkhäusern? Sie sind seit mehreren Jahren im öffentlichen Raum präsent und sorgen dafür, dass E-Fahrzeuglenker nicht mit leeren Batterien stehen bleiben. Über die eMobiel-App, die im Frühjahr 2019 lanciert wurde, sind sie einfach, bequem und sicher zu benutzen. Der ESB ist seit rund 10 Jahren als Betreiber von E-Ladestationen tätig und hat nicht nur deren Anzahl kontinuierlich erhöht, sondern auch die technische Entwicklung mitgetragen. Mit dieser Strategie hat er die Entwicklung der E-Mobilität unterstützt und ist heute der wichtigste E-Mobility-Partner in der Region.

Ladelösungen für Unternehmen und Private

Als regionaler Energieversorger und lokaler Netzbetreiber hat der ESB die Erfahrung und das Knowhow, um die Weiterentwicklung der E-Mobilität mit qualitativ innovativen und technisch einwandfreien Lösungen voranzutreiben. Dank dessen bietet der ESB Ladestationen und Dienstleistungen nun auch für private, halbprivate und halböffentliche Situationen und Nutzungen an. Dabei begleitet und unterstützt er Unternehmen und Private von der Planung über die Erstellung der E-Ladelösung bis zur individuellen Verrechnung des Stroms an allfällige weitere Nutzer dieser E-Ladeplätze.

Das individuell passende Produkt

Die Produkte von Zapcharger und Easee sind in verschiedenen Ausführungen, sowohl als Ladestation für den Wandanschluss, wie auch als Ladesäulen verfügbar, womit individuell angepasste Lösungen angeboten werden können. Dank unbeschränkter Skalierbarkeit und integriertem Lastmanagement sind die Lösungen ausbaubar und an wachsende Bedürfnisse anpassungsfähig.

Das gesamte E-Mobilitäts-Angebot des ESB ist hier ersichtlich: www.esb.ch/e-mobilitaet