Swisspower | Fernwärme-/Fernkälte-Projekt der IBAarau

Fernwärme-/Fernkälte-Projekt der IBAarau

Die IBAarau Wärme AG startet am Montag, 4. August 2014, die nächste Phase ihres Fernwärme-/Fernkälte-Projektes Torfeld Nord. Zeitgleich beginnen in drei Gebieten Leitungsbauarbeiten.

Die verlegten Leitungen transportieren ab Frühjahr 2015 Wärme und Kälte ab der zurzeit im Bau befindenden Energiezentrale der IBAarau Wärme AG im Gebiet Torfeld Nord.

Das Fernwärme/Fernkälte-Projekt der IBAarau hilft mit, die Ziele des Energierichtplanes der Stadt Aarau zur Erreichung der 2000-Watt-Gesellschaft sowie die Ziele des von der Bevölkerung am 11. März 2012 angenommenen ESAK-Gegenvorschlages zu erreichen.