Swisspower | Kampagne «Licht aus»

Kampagne «Licht aus»

Nächtliche Ladenbeleuchtung im Detailhandel versursacht Energieverbrauch in einem Zeitraum ohne wirtschaftliche Bedeutung. Deshalb lanciert die Energie Thun AG zusammen mit der Energiestadt Thun und der Innenstadtgenossenschaft Thun (IGT) in Thun die Kampagne «Licht aus».

Die drei Organisationen wollen damit den Detailhandel gewinnen, nachts zwischen 24.00 und 6.00 Uhr die Ladenbeleuchtung auszuschalten. Die Unternehmen reduzieren so den Stromverbrauch und tragen zum nachhaltigen Umgang mit der Ressource Energie bei. Ein Kleber zeigt den Kundinnen und Kunden, dass der Laden nachts dunkel ist.