Swisspower | Sparen wird belohnt

Sparen wird belohnt

Die Energie Thun AG führt per 1. Januar 2015 für Gewerbe- und Industriekunden einen Effizienztarif ein. Damit soll die sparsame und rationelle Energieverwendung gefördert werden. Kunden, die sich im Rahmen einer Zielvereinbarung mit dem Bund oder dem Kanton verpflichten, Effizienzmassnahmen umzusetzen, sollen von diesem Spezialtarif profitieren können.

Effizienzmassnahmen müssen heute in erster Linie über die eingesparte Elektrizität und die damit vermiedenen Stromkosten amortisiert werden. Bei den anhaltend tiefen Preisen ist dies entsprechend schwierig. Die Energie Thun AG will mit der Einführung des Effizienztarifs einen zusätzlichen Anreiz schaffen, den Energieverbrauch zu analysieren, Effizienzmassnahmen zu planen und diese innert angemessener Frist auch umzusetzen.

Spezialtarif Netznutzung

Endkunden, die sich zu einer effizienten Elektrizitätsverwendung verpflichten, tragen mittelfristig zu einer Reduktion der Netzbelastung bei. Sie haben deshalb im Sinne des Verursacherprinzips die Möglichkeit, vom Effizienztarif zu profitieren. Der Effizienztarif ist ein Spezialtarif auf der Netznutzung. Die Ermässigung beim Netznutzungsentgelt auf dem Leistungspreis und dem Arbeitspreis Hochtarif beträgt für die Netzebene 7 je 10 % und für die Netzebene 5 je 6 %. Die neuen Tarife für 2015 werden bis spätestens am 31. August 2014 gesetzeskonform publiziert.

Zielgruppe Gewerbe- und Industriekunden

Zur Teilnahme am Effizienztarif berechtigt sind Kunden in den Netznutzungskategorien Gewerbe und Industrie. Sie müssen im Versorgungsnetz der Energie Thun AG direkt angeschlossen sein und über eine gültige Zielvereinbarung mit dem Bund oder dem Kanton Bern verfügen. Solche Zielvereinbarungen können bei der Energie-Agentur der Wirtschaft (EnAW) oder der Cleantech Agentur Schweiz (act) abgeschlossen werden. Es gibt im Versorgungsgebiet der Energie Thun AG bereits Kunden, die ab dem 1. Januar 2015 vom Effizienztarif profitieren können.

Effizienztarif als Teil der Strategie

Die Energie Thun AG will aktiv zur Umsetzung der umwelt- und energiepolitischen Ziele der Schweiz beitragen. Die Realisierung von Energieeffizienzmassnahmen soll – gemäss der Strategie Energie Thun AG 2017 – unter anderem durch den Ausbau der Energieberatung und der Einführung von Preismodellen, die Energieeffizienz belohnen, unterstützt werden. Die Energie Thun AG unterstreicht damit ihr Engagement für eine nachhaltige Energieversorgung in der Region Thun.